rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Erste Hilfe LehrgangErste Hilfe Lehrgang

Sie befinden sich hier:

  1. Erste Hilfe Lehrgang

Erste Hilfe Lehrgang

In diesem Kurs lernen Sie, Notfallsituationen zu erkennen, die Gefahren einzuschätzen und die richtigen Maßnahmen zu ergreifen. Themen sind u. a. Bewusstseins-, Atem- und Kreislaufsstörungen, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Wunden, Knochenbrüche, Verbrennungen und Vergiftungen.

Die schnelle Hilfe in den ersten Minuten nach einem Vorfall entscheidet häufig über den Erfolg aller weiteren Bemühungen. So kann rechtzeitige Erste Hilfe die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes überbrücken.

Die Erste Hilfe Grundausbildung erfüllt die Voraussetzung für:

  • den Erwerb aller Führerscheinklassen, insbesondere der Klasse A, A1, B, BE, L, M oder TC, C1, CE, C1E, D, D1, DE, oder D1E und für den den Personenbeförderungsschein
  • Übungsleiter, Trainer, usw.
  • Ersthelfer in Betrieben und Verwaltungen (Diese Ausbildung ist als "Betriebshelferausbildung" bei den Berufsgenossenschaften anerkannt)
  • Arzt- und Apothekenhelfer(innenn)

Lehrgangsdauer/-zeiten:
9 Stunden 
Tageslehrgänge finden in der Regel in der Zeit von 8:30 bis 16:30 Uhr statt. Ansonsten werden die Termine individuell auf den Teilnehmerkreis abgestimmt.